Schön, dass ihr hierher gefunden habt. Hier findet ihr erste Antworten auf die Fragen zur Hochzeitsfotografie.

 

Euch gefallen die Fotos auf der Webseite und nun?
Vereinbart doch einfach einen Besprechungstermin mit mir, an dem ihr mich kennen lernen könnt und ich euch, denn nichts ist wichtiger als eine passende Chemie zwischen dem Brautpaar und Fotograf. Denn immerhin soll ich euch an eurem großen Tag begleiten und eure schönsten Momente für euch festhalten. Das funktioniert natürlich nur, wenn ihr euch in der Gegenwart des Fotografen und der Kamera nicht unwohl fühlt. Bei einer Tasse Kaffee besprechen wir dann eure Wünsche und Vorstellungen und schauen, wie wir eure Wünsche und Vorstellungen umsetzen können. 

 

Wann sollten wir den Termin fest buchen?
So früh wie möglich. Es kann sein, dass Euer Wunschtermin schon ein Jahr im Voraus ausgebucht ist.

 

Was kosten denn überhaupt Hochzeitsfotos?

Das hängt ganz von Euren Wünschen ab. Vom Engagement-Shooting bis hin zur Feier ist alles möglich. Soll ich euch nur zur Reportage der Trauung begleiten oder möchtet ihr auch wunderschöne Paarfotos von euch? Sollen diese am Tag der Hochzeit gemacht werden oder möchtet ihr lieber ein entspanntes After-Wedding-Shooting? Oder doch lieber eine Begleitung über den ganzen Tag?
Fragen über Fragen, die wir gerne ganz in Ruhe bei einem Besprechungstermin, natürlich unverbindlich, klären können, um für euch das perfekte Paket zusammen zu stellen.


 

Portrait, Reportage...? Was bedeutet das alles?

Getting Ready= fotografische Begleitung des Brautwerden, vom Friseur/ Visagisten bis hin zum Brautkleid anziehen
Portrait= Paarfotos, die Aufnahmen vom Brautpaar und Gruppenfotos.
Reportage= Fotografische Begleitung am Hochzeitstag. Dauer: von einer Stunde bis zum kompletten Hochzeitstag.
After Wedding Shooting= Portraitfotos, die nicht am Hochzeitstag gemacht werden
Engagementshooting= Paarshooting VOR der Hochzeit. Das Paar lernt den Fotografen kennen und gleichzeitig entstehen schöne Bilder für die Einladungskarten

 

Ihr habt noch Fragen? Dann ruft einfach an, schreibt eine Email oder noch besser: vereinbart einen unverbindlichen Besprechungstermin!